Produktion 4.0 - unser Maschinenpark für die CNC-Bearbeitung

Ein innovativer Maschinenpark ermöglicht uns die termingerechte Fertigung Ihrer Vorrichtung in „Stahl und Eisen“. Vom Stahlbau über die mechanische CNC-Bearbeitung auf modernen und autonom arbeitenden 5-Achs CNC Fräsmaschinen mit automatischer Zufuhr über Palettenwechsler bis hin zur gewünschten Oberflächenbehandlung.

Fräsen

2 x CNC 5-Achsen Bearbeitungszentrum

Hermle C400 U

mit Zusatzmagazin ZM88 und 18fachem Palettenwechsler HS flex

Verfahrwege X/Y/Z 850 x 700 x 500 mm

CNC Portalfräsmaschine

WELE SB 316 YM

Wele-SB-316-01
Verfahrwege X/Y/Z 3000 x 2300 x 800 mm mit 90° Winkelkopf
Maximaler Portal Durchlass in Y = 1700 mm

CNC Fahrständerfräsmaschine

Lagun MM6

mit Schwenkkopf für eine 4 Seiten Bearbeitung

Verfahrwege X/Y/Z 6000 x 1300 x 2000 mm

CNC 5-Achsen Bearbeitungszentrum

DMG MORI DMC 65 Monoblock

dmc-65-monoblock-product-picture

mit RS6 6-fach Palettenwechsler

Verfahrwege X/Y/Z 735 x 650 x 560 mm

CNC Bearbeitungszentrum

Quaser MV234P

Verfahrwege X/Y/Z 2040 x 800 x 660 mm

CNC Bearbeitungszentrum

Quaser MV214P

Verfahrwege X/Y/Z 1520 x 700 x 610 mm

CNC 5-Achsen Bearbeitungszentrum

DMG MORI CMX 70 U

DMG MORI_CMX70U_PH150

mit 10fachem Palettenwechsler PH 150

Verfahrwege X/Y/Z 750 x 600 x 520 mm

2 x CNC 5-Achsen Bearbeitungszentrum

DMG MORI DMU 50

DMG_MORI_DMU_50-01Verfahrwege X/Y/Z 500 x 450 x 400 mm

CNC 5-Achsen Bearbeitungszentrum

DMG DMU 70

DMG MORI DMU 70-01Verfahrwege X/Y/Z 750 x 600 x 520 mm

CNC 5-Achsen Bearbeitungszentrum

Matec 30 HV

mit Schwenkkopf und aufsetzbarem Rundtisch

Verfahrwege X/Y/Z 6000 x 1000 x 1100 mm

CNC Bohrwerk

MicroMill Challenger HBM-4

Verfahrwege X/Y/Z 2200 x 1600 x 1600 mm

Drehen

Leit- und Zugspindeldrehmaschine

Bickenbach LZ-20-10-S

bickenbach_lz_20_10_S

Spitzenhöhe: 205 mm
Spitzenweite: 1000 mm

Mit 3-Achsen-Digital-Messystem

Zyklengesteuerte Drehmaschine

Proturn 410

Spitzenhöhe: 205 mm
Spitzenweite: 1000 mm

Schleifen & Entgraten

Entgrat- und Schleifmaschine

Q-Fin Expert Set

Bauteilgröße von min. 50 x 50 mm bis max. 600 x 1500 mm

Dicke von min 3 mm bis max. 170 mm

Gewicht maximal 100 kg

Schnelles Entgraten, Schleifen und / oder Kantenverrunden

Präzisions-Flachschleifmaschine

KENT KGS-84 AHD

Tischaufspannfläche: 800 x 400 mm

Blechbearbeitung

Elektrische Abkantpresse

FX bend 2550
Abkanten

Maximale Biegekraft: 500 kN

Nutzbare Abkantlänge: 2550 mm

Sonstiges

Wasserstrahlschneidmaschine

Omax 55100

OMAX 55100-01Verfahrwege: X/Y/Z 2400 x 1400 x 200
Arbeitsdruck: 4.000 bar

Vollautomatische Bandsäge

Mebaeco 335 DGA-600

Mebaeco 335 DGA-600-01Schnittbreite: 500 x 335 mm

Lackierkabine

Inkl. Absauganlage

shutterstock_344900966

Innenabmessungen 7200 x 4000 x 3000 mm

(L x B x H)

CNC-Bearbeitung von FWM

Ein innovativer Maschinenpark ermöglicht uns die termingerechte Fertigung Ihrer Vorrichtung in „Stahl und Eisen“. Vom Stahlbau über die mechanische CNC-Bearbeitung auf modernen und autonom arbeitenden 5-Achs CNC Fräsmaschinen mit automatischer Zufuhr über Palettenwechsler bis hin zur gewünschten Oberflächenbehandlung.

Ablauf der CNC Bearbeitung bei FWM

Jedes Bauteil für unserer Kunden ist individuell und besitzt oft individuelle Anforderungen an die Bearbeitung sowie die anschließende Oberflächenbehandlung bzw. das Härten. Das Saarland hat ein großes Netzwerk an Materialzulieferern um selbst exotische zerspanbare Materialien innerhalb von kürzester Zeit für die Weiterbearbeitung zu erhalten. Die internen CAM-Programmierer erstellen anhand von 3D Daten das individuelle Fräsprogramm für unsere CNC-Bearbeitungsmaschinen. Unsere CNC-Zerspanungsmechaniker übertragen die Programme und bereiten die Maschinen für die Fertigung vor. Besonders wichtig sind dabei die Auswahl der Bearbeitungswerkzeuge und die Programmierung der einzelnen Arbeitsschritte. Beim Dreh- und Fräsvorgang gliedert sich die CNC Bearbeitung in folgende Teilschritte:

  • Einspannen
  • Schruppen / Räumen
  • Schlichten
  • Qualitätskontrolle
  • Nachbearbeitung
  • Optionale Vergütung & Oberflächenbeschichtung B. Härten, Brünieren, Eloxieren, Lackieren, Pulverbeschichten, etc.

Häufig gestellte Fragen

Welche CNC-Bearbeitungsmöglichkeiten bietet FWM?
Unser Maschinenpark hat diverse CNC Anlagen zur Auswahl: Fräsen, Drehmaschinen, Wasserstrahlschneidmaschinen und vollautomatische Sägen stehen zur Herstellung hochpräziser Produkte für unsere Kunden zur Verfügung. Zur Bedienung und Instandhaltung beschäftigen wir nur top-qualifiziertes Fachpersonal. Da sitzt jeder Handgriff und die gleichbleibend hochwertigen Ergebnisse sind stets garantiert.
Wie modern ist der der CNC-Maschinenpark der FWM?
Keine unserer CNC-Bearbeitungsmaschinen ist älter als 10 Jahre. In den letzten 4 Jahren wurde ein Großteil des Maschinenparks erneuert und es kommen immer mehr größtenteils autonom arbeitende Maschinen mit Palettenwechsler Systemen zum Einsatz.
Was ist der Vorteil von CNC-Bearbeitungsmaschinen mit Palettenwechsler?
An der klassischen CNC-Fräse steht immer ein CNC-Zerspanungsmechaniker der die Bauteile einlegt, fixiert und den Bearbeitungsprozess überwacht. Doch einen Großteil seiner Zeit verbringt der Mitarbeiter an der Maschine und wartet auf den nächsten Arbeitsschritt. Im Gegenzug „steht“ die Maschine bei jedem Schritt den der Mitarbeiter ausführen muss, z.B. Austauschen beim Austauschen von Werkstücken. Diese „uneffektive Arbeitszeit“ können CNC-Bearbeitungszentren mit Palettenwechsler massiv reduzieren. Die Maschine läuft nahezu ohne Pause. Auch wenn der Mitarbeiter Werkstücke tauscht. Denn der Wechsel findet nicht in der Maschine statt sondern in einem vorgelagerten Bereich mit Ablageplätzen. Aus diesen Ablageplätzen bedient sich ein Roboter selbständig und positioniert die Bearbeitungspaletten dann in der Maschine. In der Zwischenzeit kann der Mitarbeiter die Bauteile auf den Paletten austauschen. So ist ein Mitarbeiter sogar in der Lage mehrere Maschinen gleichzeitig zu bedienen.

I am raw html block.
Click edit button to change this html

Sie haben weitere Fragen? Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen.

 

Kontakt:

Thomas Ringhut

Vertriebsleiter

Telefon: +49 6881 / 88082-07

Email: t.ringhut@FWM-Lebach.de

„FWM steht für branchenübergreifende Turn-Key-Kompetenz im Sondermaschinenbau sowie hochinnovative, vollautomatisierte CNC-Fertigungslösungen für Ihr Unternehmen.“

Wie können wir Sie unterstützen? +49 (0) 68 81 / 8 80 82-0